Korea

Werbung


Unterhaltung und Nachtleben in Seoul

Ein Koreanischer Abend beinhaltet ein gutes Essen, einige Bier in einer Bar, KTV, sowie den Gang ins Kino oder in einen Nachtclub.

Kinos

Die Koreanische Filmindustrie ist groß und die Koreaner lieben es, ins Kino zu gehen. Daher kann man überall in Seoul Kinos finden. Die meisten der gezeigten Filme sind inländische, aber es gibt auch eine Menge an importierten Filmen. Ein Koreanischer Film wird oft als realitätsnäher empfunden. Sie handeln oft von heimischen sozialen Themen und haben oftmals eine unvorhersehbare Handlungsentwicklung. Sich mit koreanischen Filmen bekannt zu machen kann ein sehr guter Weg sein, etwas mehr über Korea und seine Kultur zu lernen.

Falls Ihr Koreanisch nicht allzu gut sein sollte, sollten Sie vorm Kauf der Tickets darauf achten, daß der Film Untertitel hat.

Nachtleben

Hongdae Bezirk (Hongik)

Hongdae ist der Ort, den man für einen angenehmen Abend inklusive Dinner, Drinks und Tanzen aufsuchen sollte. Hongdae bietet alles davon und speziell der junge Haufen an  Studenten verleiht diesem Viertel eine sehr lebendige Erscheinung. Die angesagtesten  Bars sind die HO Bar’s Nr.1, 2 oder 3. Die besten Nachtclubs sind “Qu Vo” (Hip-Hop), “M2” (House) und “Saab” (R&B).

Itaewon

Für manche Koreaner ist Itaewon gleichbedeutend mit Seouls Ghetto. In diesem Viertel wohnen vor allem Ausländer und Immigranten. Obwohl Itaewon gegenwärtig durchaus so etwas wie ein “Image Problem” hat, ist es dennoch sehr populär wenn es ums Party-Feiern geht. Itaewon ist auch berühmt als Ort der Homosexuellenszene in Seoul.  

Die besten Clubnächte sind Freitags und Samstags. Während der Woche passiert allerdings nicht sehr viel. Die Eintrittspreise für die größten Clubs bewegen sich alle um ca. 10.000 Won, und ein Bier kostet normalerweise um die 3000 Won.

Am letzten Freitag eines Monats ist der Hongik Club Day, d.h. man kann in 11 Tanzclubs im Hongdae Viertel mit nur einer Eintrittskarte für nur 15.000 Won gehen. Dieser Club Day wird als bester seiner Art in ganz Asien bezeichnet. Man muß allerdings damit rechnen, daß die Clubs ziemlich überfüllt sind.

Informationen

Impressum

Korea English
Korea Deutsch

Top Kategorien

Korea

China